Sie mögen Ihr Internet gerne schnell? Dann beeilen Sie sich jetzt lieber – denn die Frist für einen kostenlosen, geförderten Glasfaseranschluss im Kreis Gütersloh endet am kommenden Montag, den 16. Mai 2022.

Mehr als 700 bisher unterversorgte Haushalte in Borgholzhausen, Werther und Steinhagen haben laut Markterkundungsverfahren besonders langsames Internet und können nun von dem Förderprogramm profitieren. Dieses sieht vor, dass lediglich eine Grundstückseigentümererklärung (kurz GEE) eingereicht werden muss, um einen kostenlosen Glasfaseranschluss bis ins Haus zu erhalten. Jetzt mal ehrlich, wie gut ist das denn?!!

Natürlich ist auch die Buchung eines entsprechenden Internetvertrages bei GREENFIBER möglich, um das glasfaserschnelle Netz nach Fertigstellung direkt mit garantierten Up-&Downloadraten nutzen zu können. Dies soll voraussichtlich zum Jahreswechsel 2022-23 geschehen.

Unser Projektleiter Thies Hartjen verdeutlicht die einmalige Chance für Gütersloh: »Einfacher und günstiger wird es das schnellste Internet Europas im Kreis Gütersloh nicht mehr geben.«

Informieren Sie sich hier und sichern Sie sich jetzt die Infrastruktur der Zukunft!