• Bisher konnten wir 896 Kilometer Trassenbau fertigstellen, die vorwiegend zur Verlegung von Hauptleitungen und Anschlussleitungen dienen.
  • Wir haben bislang 108 Kabelverzweiger errichtet.
  • Es sind schon 1.628 Gebäude an das Leerrohrnetz angeschlossen.
  • Davon sind 752 Häuser bereits an die Glasfaser angeschlossen.
  • Wir haben bislang 5.361 Grundstücksbegehungen durchgeführt.
  • Durchschnittlich arbeiten zurzeit 120 Tiefbauer, 20 Glasfasermonteure und viele weitere Subunternehmer und Hausbegeher an den Haupttrassen und Hausanschlüssen.
  • Des Weiteren sind durchgehend Planer und Zeichner im Einsatz, um alle Anschlüsse konform umsetzen zu können.

Wir kommen weiterhin sehr gut voran und sind sehr zufrieden mit dem Projektstand. Aktuell sind fast 900 km Trasse fertig errichtet. Von ca. 1.630 durch den Tiefbau angeschlossenen Häusern liegt in ca. 750 Häusern auch das Glasfaserkabel.

Am 30. November haben wir in Stemwede das Lichterfest gefeiert, bei dem unser erster Kunde GAMMA IT SYSTEMHAUS an unser Glasfasernetz angeschlossen wurde. Hier finden Sie das Video zur Veranstaltung mit zukunftsweisenden Ansprachen von Landrätin Anna Katharina Bölling, Regierungspräsidentin Judith Pirscher, Stemwedes Bürgermeister Kai Abruszat und GAMMA-Geschäftsführer Adolf Ey.

Dies ist der Bauphasen-Status vom 4. Dezember 2020. Wir halten Sie hier monatlich auf dem aktuellen Stand, wie es um das Glasfasernetz steht.

Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram, um keine Neuigkeiten mehr rund um Ihren Glasfaserausbau vor Ort zu verpassen!

Glasfaserschnelle Grüße

Ihr GREENFIBER-Team